Die größten Familienunternehmen in Deutschland
© Fotolia/industrieblick

Die größten Familienunternehmen in Deutschland

Mit der Erstellung der Datenbank wurde das Institut für Mittelstandsforschung Bonn (IfM Bonn) beauftragt und hat 2.700 Familienunternehmen mit mehr als 50 Mio. Euro Jahresumsatz identifiziert. Innerhalb der Projektlaufzeit wird es ein Aktualisierungsmodul und ein Umfragemodul geben. Das Aktualisierungsmodul besteht aus zwei Varianten. Zum einen werden nur die Bilanzdaten aktualisiert und zum anderen wird der gesamte Datenbestand überprüft und aktualisiert. Das Umfragemodul umfasst eine Jahresbefragung der Familienunternehmer zu Themen, wie Einschätzungen zur Wirtschaftspolitik, Konjunkturlage oder Finanzierungssituation. Die jeweiligen Ergebnisse aus den Modulen werden publiziert.

Die Ergebnisse der Befragungen finden Sie hier.

Die Heimat der meisten großen Familienunternehmen ist Nordrhein-Westfalen. Mehr als jedes Vierte hat seinen Sitz im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Bayern mit mehr als 19 Prozent und Baden-Württemberg mit rund 18 Prozent.